Rückblick

Täuflingssonntag 2016

In diesem Taufjahr, das zu Ostern 2015 begonnen hat, sind 30 Kinder und ein Erwachsener aus unserer Pfarre getauft worden. Sie wurden am vierten Fastensonntag, den 6. März 2016 in der Familienmesse der Pfarrgemeinde vorgestellt.

taeuflingssonntag2016_cr_op

Pfarrer Johannes Kittler hat beim Taufbecken ihre Namen vorgelesen und zur Erinnerung an die Taufe haben wir für jeden Neugetauften eine Kerze angezündet. Leider konnten nicht alle Familien teilnehmen –  Gottes Segen möge sie weiterhin begleiten!

 

Zusammenkommen – Brücken bauen

Dekanatsjugendmesse im Dekanat Wien 13

Die Jugendlichen der Pfarren im 13. Bezirk planten etwas besonders für ihre Dekanatsjugendmesse. Sie errichteten am 13. Juni 2015 gemeinsam mit dem Verein Abeona eine riesige Brücke aus Holz auf der Don Bosco Wiese in Unter St. Veit.

Ab den frühen Morgenstunden wurde gemeinsam an der Brücke gebaut. Dann vertrieb ein Regenguss die über 90 Feiernden in die Kapelle des Don Bosco Hauses, wo weitergefeiert wurde.

„Zusammenkommen – Brücken bauen“ war das erste gemeinsame Projekt der Jugendlichen der Pfarren Lainz, Maria Hietzing, Ober St. Veit, St. Hemma, St. Hubertus, Unter St. Veit und zum guten Hirten / Bossigasse in Zusammenarbeit mit dem Don Bosco Haus und Abeona – Förderverein für Kinder und Jugendliche in Ober St. Veit. Mit dem Projekt wollen die Jugendlichen die Zusammenarbeit im Dekanat stärken.

Fortsetzung folgt: “zusammen gehen” im Frühling 2016 und “fix zamm” sind geplant.

CroppedImage683385-SetWidth683-Dekanatsjugendmesse

Besuch der Jugendgruppe aus Devinska Nova Ves

Am 14. Juni besuchte uns die Jugendgruppe unsere Partnerpfarre. Neben einem Austausch im Pfarrgarten und einer Besichtigung des Pfarrheimes machten sich 2 Teams mit TeilnehmerInnen aus beiden Pfarren auf zur “Schönbrunn Challenge”, die quer durch den Schlosspark führte.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Firmung 2015

Am 25. Mai 2015 wurden 24 Jugendliche und junge Erwachsene in unserer Pfarre gefirmt. Firmspender war Prälat Franz Fahrner. Die Jugendlichen hatten sich vorher bei Firmtreffen, aktivem Einsatz für Eine Welt und Caritas und am Firmwochenende auf die Firmung vorbereitet.

Firmung15_cWihsbeck